Preußisches Liebesglück

Ein Dokumentarfilm über eine deutsche Familie aus Afrika von Gorch Pieken und Sönke el Bitar.
Eine Produktion von TIME PRINTS im Auftrag des RBB, in Zusammenarbeit mit ARTE.

Trailer

Preußisches Liebesglück Trailer

Produktionsdaten

Land/ Jahr: Deutschland 2007
Genre: Kreativer Dokumentarfilm – Geschichte
Inhalt: Eine deutsche Offiziersfamilie mit afrikanischen Wurzeln
Länge/ Format: 58 Minuten/ HD
Regie/Idee: Gorch Pieken, Sönke el Bitar
Script: Wolfgang Stauch
Kamera: Kai Rostásy
Ton: Stoytcho Iliev
Licht: Matthias Borchfeldt
Schnitt: Sönke el Bitar
Produzent: Michael Truckenbrodt
Redaktion: Dagmar Mielke (RBB/ Arte)
Erstsendung: 2. Nov. 2007, Arte

Synopsis

Ein Afrikaner in preußischer Gardeuniform und Pickelhaube. Eine schwarze Offiziersfamilie, die Kaiser, Führer und Bundeskanzler dient. Eine Geschichte, die mit einem Mord beginnt und mit einer mustergültigen Integration endet. Der Film „Preußisches Liebesglück“ erzählt über einen Zeitraum von 150 Jahren die außergewöhnliche Geschichte der Familie Sabac el Cher.

DVD

Preußisches Liebesglück DVD
7,99€ + Versand

zu bestellen unter:
info[at]timeprints.de

 

Pressebilder Preußisches Liebesglück